Laura Kneidl, Autorin von Berühre mich nicht und Verliere mich nicht

Laura Kneidl ist auch eine interessante und wunderbare deutsche Autorin für Fantasy- und Liebesromane. Besonders im LYX Verlag erlang sie ihren Erfolg und ist sogar auf den ersten Platz der Spiegel-Bestsellerliste gelandet. Ähnlich wie andere Autorinnen studierte sie Bibliotheks- und Informationsmanagement. Aufgewachsen in Erlangen verfasste sie Fanfictions und betrieb genauso einen Buchblog. Ab 2009 widmete Laura Kneidl sich dem Schreiben und brachte ihren ersten Roman Light and Darkness raus. Einige Zeit lebte sie in Schottland, schreibt aber jetzt in Leipzig. Ihre Wohnung ähnelt dabei einer riesigen Bibliothek. Wer es mit eigenen Augen sehen möchte, kann das über ihren Instagram Account. Den gibt es hier.

Mit Berühre mich. Nicht. erlang ihr erstmals der große Erfolg, auch Someone New landete 2019 auf den Bestsellerlisten. Wie Kai Meyer und andere Autoren ist sie im Phantastik-Autoren-Netzwerk und unterstützt damit eine Institution für den Phantastikgenre. Jährlich finden hier auch Branchentreffen statt, indem über diverse Themen der Phantastik gesprochen werden.

Ihre Romane sind oft über alltägliche Herausforderungen in phantastischen Welten und stets mit einem Hauch Liebe. So ist ihr Genre auch dem Young Adult zuzuordnen. Fantasy kann Laura aber auch ganz gut. Mit der seit 2018 entstandenen Die Krone der Dunkelheit-Reihe schafft sie Fantasywelten volle Magie.

Gemeinsam mit Bianca Isovioni veröffentlicht sie ab 2020 die Midnight Chornicles im LYX Verlag.

Alle rezensierten Bücher von Laura Kneidl auf Easypeasybooks:

New Adult Buch Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl
Berühre mich. Nicht.
New Adult Buch Verliere mich. Nicht. von Laura Kneidl
Verliere mich. Nicht.
New Adult Buch Someone New von Laura Kneidl
Someone New