Filmkritik

The Outlaws – Scarlett & Browne Serie auf Amazon

Scarlett und Brownee auf Netflix

Die Neuigkeiten sind noch relativ neu, aber Jonathan Stroud hat auch seine neuste Buchreihe „Scarlett & Browne“ als Serie an die Streaming Dienste verkauft. Amazon hat sich die Rechte gesichert. Somit stellt sich die Frage, ob Serie oder Bücher letztendlich die Geschichte schneller erzählen können. Da Jonathan Stroud in der Regel jedes Jahr ein Buch rausbringt, dürfte das Kopf an Kopf rennen gleich auf sein.

In Scarlett & Browne geht es um ein zukünftiges England, das auf den wilden Westen trifft. Es gibt fast nur noch große Städte, da die sogenannten Outlaws die übrig gebliebene Städte plündern. Scarlett ist eine von ihnen. Von Bridgerton Schauspielerin Phoebe Dynevor gespielt, lernt sie einen einsamen jungen Albert Browne kennen. Wer diesen verkörpern wird, ist noch nicht bekannt. Schon bald machen die Bewohner von England Jagd auf Scarlett, oder könnte es auch womöglich Albert Brownes Vergangenheit sein?

Hierbei wird James Bobin der Drehbuchautor sein, welcher auch bei der Percy Jackson Verfilmung auf Disney federführen sein wird. Joe Tracz (Dash & Lily) wird als Regiesseur fungieren. Vermutlich wird Jonathan Stroud wieder nah an der Verfilmung arbeiten wird. Denn das tut er aktuell auch bei der Lockwood & Co Verfilmung von Netflix.


Du willst dich auf die Serie vorbereiten? Hier findest du Band 1

Anzeige | Die Links führen zum jeweiligen Onlineshop der Händler

Thalia Logo
Bücher.de Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner