Rezensionen

Vortex 1 | Der Tag, an dem die Welt zeriss | Anna Benning | Rezension

Rezension zu Vortex 1 von Anna Benning

Ich hatte es geschafft. Ich war tatsächlich durch einen Vortex gesprungen!

Anna Benning – Vortex 1 – Der Tag, an dem die Welt zeriss, S.25, FBJ
header inhalt

Elaine und hundert andere Jugendliche treten beim jährlichen Vortexrennen gegeneinander an. Sie müssen durch Energiewirbel springen, um an einen anderen Ort in ihrer Welt teleporiert zu werden. Elaine will das Rennen unbedingt gewinnen, doch während dem Rennen erwacht eine Macht in ihr, von der sie niemals geglaubt hätte, dass es diese gibt.

Die einzige Person, die ihr helfen kann, will nichts von ihr wissen und meidet sie.

header meinung

Vortex 1 – Der Tag, an dem die Welt zeriss, lag auf meinem SuB seit dieser Teil auf den Markt gekommen ist. Damals hat mich der Plot unheimlich interessiert, doch wollte ich gerne warten, bis alle Bücher da sind und dann ist das passiert, was passieren musste: Das Buch hat erst einmal auf dem SuB geschmort, bis ich Ende 2022 endlich dazu gegriffen hab.

Vortex 1 macht von der ersten Seite aus riesigen Spaß zu lesen. Der Weltenaufbau gelingt Anna Benning schon in den ersten Kapiteln sehr gut, sodass man als Leser schnell hineinfindet und alle wichtigen Infos bereits hat. Ebenso wie all die Charaktere, die relativ schnell eingeführt werden.

Ich fand es schon richtig spannend Elaine und ihre Widersacher im Vortexrennen zu begleiten und gemeinsam mit Elaine die ersten Verwirrungen rund um die Vortexe zu erleben. Sie ist eine starke Konkurrentin für ihre Klassenkameraden, die sie deshalb schon nach dem ersten Vortexsprung das Rennen schwer machen. Doch als Elaine dann in einer kleinen Stadt auf den ersten Vermengten trifft, der ihr gar nichts antun will und sie durch einen unbekannten Vortex zurück in der Zeit reist und das Rennen gewinnt, beginnt die Verwirrung auch für den Leser so richtig.

Ich wusste, welche Gefahren auf mich warteten. Das Vortexrennen war nicht zu Unrecht die letzte Stufe unserer Ausbildung. Immer wieder verletzten sich Anwärter bei ihrem ersten Vortexsprung. Manche kamen den gefährlichen Energien zu nahe, die in den Wirbeln wirkten, andere gingen auf der Strecke verloren.

Anna Benning – Vortex 1 – Der Tag, an dem die Welt zeriss, S.22, FBJ

Das hat mir unglaublich gut gefallen, vor allem weil dann in Vortex 1 nach und nach sich die Puzzleteile auch schon zusammengesetzt haben. Die Auflösungen waren spannend, die Twists unvorhersehbar und die Geschichte einfach toll.

Auch die Protagonisten haben mir gut gefallen. Elaine ist eine sehr sympatische Protagonistin, die eigentlich nichts lieber will, als Vortexläuferin zu werden. Doch ihre Gutmütigkeit bringt sie öfter an den Rand des Versagens, als ihr lieb sein sollte. Ebenso lernt sie in Vortex 1 erst einmal Personen einzuschätzen und Gut gegen Böse abzuwägen. Ihre ganze Welt wird in diesem Band auf den Kopf gestellt was sie, meiner Meinung nach, gut verkraftet und auch realistisch verdaut.

Bale ist der andere Protagonist in Vortex 1, der Elaine das Leben nicht so einfach macht. Denn er will eigentlich nichts mit ihr zu tun haben, obwohl die Anziehungskraft zwischen den beiden nicht zu leugnen ist. Er hat aber soviele Geheimnisse und Probleme, die eigentlich nicht für Elaine geschaffen sind.

Ich fand die Dynamik zwischen Bale und Elaine toll. Ich mochte ihre Wortgefechte, Elaines Gedanken und später auch ihre Diskussionen und tieferen Konversationen. Ich konnte Bales Reaktionen immer nachvollziehen. Gut gefallen hat mir auch, das kein Konflikt ewig hinausgezogen wurde, sondern realtiv schnell besprochen und teilweise aus dem Weg geräumt wurde. So blieb viel mehr Platz für die eigentliche Handlung.

Header Fazit

Vortex 1 – Der Tag, an dem die Welt zeriss ist ein toller Auftakt der Vortex Reihe!


Anna Benning | Vortex 1 | Der Tag, an dem die Welt zeriss

04. März 2020 | 496 Seiten

Anzeige | Die Links führen zum jeweiligen Onlineshop der Händler

Thalia Logo
Bücher.de Logo
Geniallokal Logo

Die gesamte Vortex Reihe

(1) Der Tag, an dem die Welt zeriss

(2) Das Mädchen, das durch die Zeit brach

(3) Die Liebe, den den Anfang brachte


Leseprobe | Vortex 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner