High Tea

FAZIT Lesechallenge 2020

Lesechallenge 2020 Fazit Header

Das erste Mal habe ich mir 2020 mehr als eine kleine Challenge vorgenommen mit der Naivität, dass ich die bestimmt schaffe, denn ich fahr ja mehrmals in der Woche zur Arbeit, hab also einen super Ausgleich im Master und kann so gar nicht in eine Leseflaute fallen, wie damals zum Bachelor. Naja und dann kam Corona und wir wissen alle, was wir ab März gemacht haben: zu Hause gesessen und eventuell gelesen, aber wohl eher versuchen, mit der Situation klar zu kommen, oder?

Nun ja, trotzdem habe ich einiges geschafft oder bin in etwas größeren Challenges vorangekommen und das möchte ich hier mit euch teilen! 😊

Die Goodreads Lesechallenge 2020

In den letzten Jahren habe ich mir immer mal wieder 5 oder 10 Bücher mehr vorgenommen zu lesen und so kam es, dass ich in diesem Jahr 40 Bücher lesen wollte. Wie ihr an der Statistik von Goodreads seht, habe ich diese Challenge geschafft. Das liegt vor allem daran, dass ich meine Liebe für Hörbücher entdeckt habe ❤.

Der SuB Abbau 2020

Der gute alte SuB. Gemeinsam mit Ally von Büchermädchen habe ich in diesem Jahr beschlossen, dass wir unseren Stapel ungelesener Bücher abbauen wollen. Ich habe gemeinsam mit ihr eine Excel Tabelle mit allen Büchern aufgelistet und dadurch erst gemerkt, dass es gar nicht 40 Bücher waren, sondern 90. Oops. Naja und die Motivation ist hier ganz klar gewesen: Ich habe einfach zu viele ungelesene Bücher und würde auch gerne mal wieder ordentlich durch die Buchhandlungen bummeln, um das ein oder andere Buch zu entdecken, das vielleicht gerade keinen riesen Hype erfährt. Aktuell sind es um die 70 auf dem SuB. Einiges hatte ich aber auch noch aussortiert und neu dazubekommen, sodass die Summe nicht riesig ist, aber gelesene SuB Bücher sind es insgesamt: 25 bis 30. Der Rest sind Neuerscheinungen gewesen.

20 für 2020

Nun diese Challenge nehme ich mir jedes Jahr vor, schaffe sie aber oft gar nicht, weil ich dann doch irgendwie andere Bücher lese. Finde ich aber ehrlich gesagt auch gar nicht schlimm 😊 Die Bücher, die ich bereits gelesen – und damit auch hier rezensiert habe – sind verlinkt, die anderen nicht.

Ivy Years

Seite 0 // 320

Thalamus

Seite 448 // 448

One Small Thing

Seite 0 // 368

Die Therapie

Seite 0 // 270

Monsters of Verity

Seite 432 // 432

H.O.M.E. - Die Mission

Seite 0 // 448

Nächstes Jahr am selben Tag

Seite 0 // 384

Before the devil breaks you

Seite 0 // 336

Bourbon Kings

Seite 0 // 528

64

Seite 0 // 768

Goldene Flammen

Seite 0 // 352

Verity

Seite 368 // 368

When we dream

Seite 450 // 450

Dream again

Seite 450 // 450

Midnight Chronicles 1: Schattenblick

Seite 450 // 450

Truly

Seite 400 // 400

Dreams of Yesterday

Seite 0 // 300

Das neunte Haus

Seite 528 // 528

Die Abenteuer des Apollo 4: Die Gruft des Tyrannen

Seite 528 // 528

Someone Else

Seite 432 // 432

Reihen

Zum SuBabbau gehören auch Reihen, die beendet werden sollten. Deshalb habe ich mir im letzten Jahr mal alle Reihen angeschaut, die ich noch im Schrank stehen habe, davon habe ich aber leider gar nicht so viele beendet, weil manchmal die Bücher noch nicht vollständig draußen sind oder ich einfach keine Lust hatte, die Bücher doch noch zu lesen.

Beendet habe ich folgende Reihen:

Lesechallenge 2020 Fazit Everless

Die Everless Reihe von Sara Holland

Band 1 habe ich geliebt, Band 2 mochte ich leider gar nicht, deshalb gibt es zu Band 2 auf dem Blog auch keine Rezension, weil ich mich nicht mehr aufraffen konnte, hierzu überhaupt etwas zu schreiben.

Lesechallenge 2020 Fazit Someone Reihe

Someone Reihe von Laura Kneidl

Diese Reihe habe ich auch beendet, obwohl Somone to Stay, der letzte Band der Reihe, doch etwas länger bei mir im Regal stand, als ursprünglich geplant. Die Reihe erzählt in allen drei Bänden eine andere Geschichte, doch muss ich sagen, dass mir Somone to Stay am besten von allen gefallen hat.

Auf meinem Sub stehen somit noch:

  • Das Erbe der Macht von Andreas Suchanek
  • Die Grisha Trilogie von Leigh Bardugo
  • Die Diviners Reihe von Libba Bray
  • Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare

Hattet ihr euch Challenges vorgenommen? 🙂

(4) Kommentare

  1. sagt:

    Dieses Jahr werden wir unseren SuB bezwingen! Und dann belohnen wir uns mit Bücher-Shopping!

    1. Drea sagt:

      Und wie! Darauf freue ich mich schon 🙂

  2. Seit 2019 mach ich bei der Buchaktion mit 19/20/21 Bücher zu lesen. Hab sie auch noch nie geschafft. Immerhin letztes Jahr 12 von 20.
    Dieses Jahr versuche ich ne neue Methode XD
    Hab ein Glas, wo alle Titel der 21 Bücher drauf stehn und bevor ich mir was neues aus dem sSchrank hole, greif ich dort erstmal rein. Ob diese Taktik aufgeht … nun, das seh ich ende des Jahres *hüst*

    1. Drea sagt:

      Hey Christin,
      das fühle ich sehr 🙂 Dieses Jahr will ich sie auch endlich schaffen! Mal sehen, ob mir das wirklich gelingt 🙂
      Aber deine Idee finde ich auch schon sehr spannend! Ich drück die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner