High Tea

20 bookish Questions

20 bookish Questions header

Hallo, heute mal wieder etwas anderes von mir! Ich liebe ja so kleine TAGs und alles andere und da bin ich vor einiger Zeit über den Blog von Ben gestolpert und hab diese coolen Fragen gefunden. Viel Spaß 🙂


Wie viele Bücher sind zu viel in einer Buchreihe?

Schwierig zu sagen, weil es natürlich auch immer auf den Plot ankommt. Dennoch finde ich, dass eine Reihe oft perfekt ist, wenn sie 4 bis 5 Bücher haben. Mehr fühlen sich immer nach Ausschlachten der Geschichte an.

Wie findest du Cliffhanger?

Ich liebe und hasse Cliffhanger sehr. Am Ende eines Buches macht es natürlich Sinn, damit wir Leser auch das kommende Buch kaufen, aber oft sind sie trotzdem einfach nur mies! Aber es macht mich auch immer neugierig ohne Ende, deshalb liebe und hasse ich sie.

Hardcover oder Taschenbuch?

Beides. Hardcover sind immer wunderschön und sehen toll im Regal aus. Wenn man aber viel mit Bus und Bahn unterwegs ist, sind sie doch oft sehr schwer. Da bevorzuge ich dann Taschenbücher oder sogar mein Ebook 😊

Lieblingsbuch?

Da habe ich einige. Ich liebe die Lockwood & Co Reihe von Jonathan Stroud, Scythe von Neal Shusterman, aber auch die Again Reihe von Mona Kasten. Es gibt aber auch noch ganz viele andere Reihen, die ich toll finde.

20 bookish Questions Lockwood & Co

Unbeliebtestes Buch?

Schwierig. Da könnte ich wohl vieles aus der Uni aufzählen, aber ich glaub zuletzt war es auf jeden Fall die Everless Reihe von Sarah Holland und golden Darkness.

Liebesdreiecke? Ja oder nein?

Find ich mittlerweile nicht mehr so spannend, wie früher. Wenn ein Liebesdreieck in einem Buch auftaucht, werde ichs ganz bestimmt nicht aus der Hand legen, weil es vor allem in Dystopien oft noch immer ein großes Thema ist. Aber wenns auf der Rückseite angeteast wird, würde ich das Buch wohl nicht mehr kaufen.

Dein neuste Buch, dass du noch nicht beendet hast?

Das bernsteinfarbene Teleskop von Philip Pullman. Das Hörbuch ist schon länger auf Hold gesetzt, weil andere Bücher dazwischen kamen. Aber ich möchte es bald beenden, weil dies ja auch der letzte Band des goldenen Kompass ist.

Dein aktuelles Buch?

Aktuell lese ich sowohl After the Fire als auch Elias und Laia.

20 bookish Questions Aktuelles Buch

Welches Buch hast du zuletzt empfohlen?

Wenn wir den Blog und mein Instaprofil rausnehmen, auf denen ich regelmäßig Buchempfehlungen ausspreche, war es wohl für eine Freundin von mir die goldene Kompass Reihe. Ich war bisher von den ersten zwei Büchern so geflasht, dass ich sie einfach weiterempfehlen musste.

Das älteste Buch, dass du gelesen hast? (Veröffentlichungsdatum)

Also wenn wir von erst Veröffentlichung sprechen, dann ist es wohl eine der mittelhochdeutschen Büchern aus meinem Studium. Aber an ein älteres Buch, was ich gelesen habe, kann ich mich nicht erinnern. Vermutlich ist auf dem SuB mein ältestes Buch von 2016 oder sowas?

Neuste Buch, dass du gelesen hast? (Veröffentlichungsdatum)

When we hope aus Dezember 2020.

Lieblingsautor?

Jonathan Stroud ist einer von vielen. Dann wären es noch Neal Shusterman, Mona Kasten, Christopher Paolini oder Angie Thomas. Es gibt viel mehr andere Autoren, die ich super gerne lese.

20 bookish Questions Again Reihe

Bücher kaufen oder leihen?

Definitiv kaufen. Auch wenn es vielleicht für das ein oder andere Buch besser gewesen wäre, dass ichs geliehen hätte. Ich bin aber manchmal auch eine sehr langsame Leserin und da ist Leihen nicht so cool.

Ein Buch, dass du nicht mochtest, aber alle anderen?

Da gibt es viele. Zum Beispiel das Reich der sieben Höfe, weil ich einfach das Subgenre nicht mag. Aber auch Someone Else fand ich nicht so gut, wie viele andere.

Lesezeichen oder Eselsohren?

Bitte entfolgt mir nicht, aber: Je nachdem was da ist. Habe ich kein Lesezeichen, kann auch mal ein Eselsohr ins Buch gemacht werden. Ich find das gar nicht schlimm, denn ich mags, wenn meine Bücher gelesen aussehen. Ich störe mich auch nicht an Leserillen oder kleinen Katschen.

Ein Buch, dass du immer wieder lesen könntest?

Ich bin eigentlich gar kein Fan von noch einmal lesen, weil ich mir oft die Storylines gut merken kann. Aber ich glaube Harry Potter oder Eragon wären Bücher, die ich nochmal lesen könnte 😊

20 bookish Questions Lesezeichen

Kannst du lesen, während du Musik hörst?

Ja, weil ich viel unterwegs in der Bahn lese. Da ist Musik auf den Ohren um einiges entspannter als das Gemurmel der anderen Menschen um mich herum.

Ein Point of View oder mehrere?

Das kommt ganz auf die Geschichte an. Bei New Adult Plots mag ich oft zwei Perspektiven mehr. Bei Thrillern mag ich es auch gerne, wenn man die Täterperspektive mit dabeihat. Aber alles muss zur Geschichte passen und nicht allzu verwirrend sein.

Liest du ein Buch an einem Tag oder an mehreren hintereinander??

Ich habe glaube ich noch nie ein Buch innerhalb von einem Tag gelesen 😊 Deshalb nehme ich mir immer mehrere Tage Zeit, manchmal auf Wochen, je nachdem wie ich Lust und Laune habe.

Leihst du Bücher aus?

Ja ich leihe Bücher aus, weil ich finde, dass Geschmäcker unterschiedlich sind. Und wenn Freunde oder Familie gerne ein Buch lesen würde, aber nicht so viel und oft lesen, leihe ich es gerne aus. So müssen sie es nicht kaufen und haben es nach dem Lesen nicht zu Hause rumfliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.